umweltFAIRaendern

Seit Sommer 2012 ist mein Blog umweltFAIRaendern online und berichtet über viele Aspekte im Zusammen mit der Atomenergie und dem Ausstieg, über die Energiewende, die Atomkonzerne und den Strukturwandel in der Energiewirtschaft. Hier geht es weiter: www.umweltFAIRaendern.de

BUND Hamburg

Der BUND ist mit seinen über 500.000 Mitgliedern einer der größten Umweltverbände in der Bundesrepublik. Als Mitglieder-Organisation ist der BUND in seinem Aufbau der basisdemokratisch strukturiert. Zu fast allen umweltpolitischen und Naturschutz-Themen hat der BUND über Jahrzehnte Positionen entwickelt und als „Anwalt der Umwelt“ auf unterschiedlichen Handlungsfelder dafür gesorgt, dass Umwelt und Natur nicht lediglich als Ressource für die Wirtschaft vernutzt werden kann. Für mich bedeutsam ist die Politik des BUND in Sachen Atomausstieg, Klimaschutz und Energiewende. Deshalb habe ich mich mich Sommer 2014 entschieden, Mitglied im BUND Hamburg zu werden und mein energiepolitisches Engagement einzubringen.

AG Schacht Konrad

Der Schacht Konrad in Salzgitter soll Atommülllager für leicht- und mittelradioaktive Abfälle werden. Wie Gorleben ist der Schacht ohne jeden Vergleich von Alternativen ausgewählt worden und es hat zahlreiche politischen Einwirkungen in das Genehmigungsverfahren gegeben. Die AG Schacht Konrad streitet bis heute dafür, dass es bei der Sicherheit keine faulen Kompromisse gibt. In der AG haben sich Städte und Kommunen, Bürgerinitiativen und auch Gewerkschaften wie die IG Metall zusammengetan. Diese Arbeit zu unterstützen, halte ich für eine gute Sache.

(N)Olympia Hamburg / Fairspielen

Zum Jahreswechsel nach 2014 – wenige Monate nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung von München in gleich vier Kreisen per Volksentscheid – forderte die Hamburger Handelskammer den Senat auf, eine Olympia-Bewerbung der Hansestadt für die Sommer-Spiele 2024/28 auf den Weg zu bringen. Zunächste hatte ich dazu auf  umweltFAIRaendern geschrieben, dann ab Juni 2014 in dem Blog www.nolympia-hamburg.de. Nachdem sich eine Kampagne unter dem Namen NOlympia Hamburg gebildet hatte, übergab ich die Domain und setze das bloggen auf www.FAIRspielen.de fort.

Atom(Energie)Politik

Seit Sommer 2014 bin ich Mitglied im BUND Hamburg. Seit Dezember 2014 bin ich stellvertretender Sprecher des AK Atom und Strahlenschutz des BUND Deutschland. Und seit dem 21. März 2015 bin ich Mitglied im Landesvorstand des BUND Hamburg.

Beruflich bin ich seit September 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Atomausstieg für den Bundestagsabgeordneten Hubertus Zdebel (Links-Fraktion) tätig.

Ohrenpropaganda

2007 habe ich das Projekt rock-links.de offline gestellt. Inzwischen ist daraus OHRENPROPAGANDA geworden, eine Seite, in der es Infos über einige Bands und Kabarettisten gibt, mit denen ich seit vielen Jahren immer (mal) wieder zu tun habe. Dazu zählen Herrchens Frauchen, die Microphone Mafia und Rantanplan. www.OHRENPROPAGANDA.de